Über mich

Name: Andrea Lietzmann
Geburtsdatum: 16. Mai 1961

Beruflicher Werdegang:

  • Ausbildung in der Krankenkasse zur Sozialversicherungsfachangestellten
  • 2. Verwaltungsprüfung (gehobene Laufbahn)
  • Tätigkeit beim Landesverband der Innungskrankenkasse
  • Praktische Tätigkeit in einer Rentenberatungs-Kanzlei
  • Seit August 2001 zugelassen als Rentenberaterin
  • Seit Juli 2003 zugelassen als Prozessagentin

Da das Sozialrecht aufgrund der vielen Reformen sehr unübersichtlich geworden ist, liegt mein Interesse darin, meinen Mandanten ihren persönlichen Fall transparenter und verständlicher zu machen.

Tätigkeitsschwerpunkt: Erwerbsminderungsrenten, Rentenanträge und Kontenklärungen

Meine Vision

Blickt man auf die Sozialgesetzgebung sieht man einen Flickenteppich unterschiedlichster Gesetze, Verordnungen und Vorschriften. Beamte, mit ihrem Sonderstatus im Pensions- und Krankenkassenrecht, Selbständige und Erwerbstätige werden in unterschiedlichen Gesetzen und Paragrafen einsortiert und behandelt. Ist das noch Gleichbehandlung, wie es das Grundgesetz vorsieht? Meine Vision, mein Wunsch an die Politik wäre es, hier ein für alle einheitliches Regelwerk zu schaffen. In Deutschland ein allgemeingültiges Sozialversicherungsrecht und für alle einheitliche Renten- und Krankenversicherung zu errichten wäre ein Kraftakt, von dem auf lange Sicht alle profitieren würden.

Meine Ziele

Jeder Lebenslauf ist individuell und jede Beratung ist eine persönliche und nur auf diesen einen Mandanten zugeschnittene Angelegenheit. Mein Ziel ist es, Ihre Lebensleistung und Ihre Ansprüche daraus, egal ob es um Erwerbs- minderungsrente, Altersrente oder mit einem Schicksalsschlag verbundene Hinterbliebenenrente geht, miteinander zu verbinden und Ihre sozialrechtliche finanzielle Versorgung sicher zu stellen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner